TrackDay / Kurse

Lernen Sie sich und Ihr Auto beim Trackday kennen!

Ein Trackday beim Padborg Park ist für Sie eine interessante Sache, wenn Sie die Grenzen Ihres Autos und gleichzeitig Ihre eigenen kennenlernen möchten. Das bedeutet Sicherheit für Sie, denn Sie können Ihr Auto voll ausprobieren und seine Fähigkeiten unter gesicherten Verhältnissen und mit qualifizierten fahrtechnischen Anweisungen durch unsere tüchtigen und erfahrenen Instrukteure testen. Sie erhalten einen hohen Gewinn für die Investition in Ihr Auto, denn ein Auto mit hoch entwickelten Eigenschaften erfordert auch einen Fahrer mit hoch entwickelten Eigenschaften, sonst ist das Gesamtresultat nur mittelmäßig! Ein Trackday bei Padborg Park bedeutet viel Spaß, intensive Erlebnisse, Kameradschaft, hohe Geschwindigkeiten und nicht zuletzt einen Adrenalinkick!

Wer kann bei einem Trackday mitmachen? Alle, die bessere Autofahrer werden möchten, die die Fähigkeiten Ihres Autos erforschen wollen, und die dies auf eine sichere und unterhaltende Weise durchführen wollen. Die Anforderungen an Ihr Auto: Sie müssen ein Auto besitzen, das in einem guten und funktionstüchtigen Zustand ist. Weiterhin darf es nicht vorher für Rennfahrten benutzt worden sein.

Das Beste vom Ganzen: Bei einem Trackday erhalten Sie keine Punkte in Flensburg wegen zu hoher Geschwindigkeiten und sind von anderen Autoenthusiasten umgeben. Darüber hinaus können Sie die volle Fahrfreude in Ihrem eigenen Auto genießen und können lernen, Ihr Auto auf einer richtigen Rennbahn zu beherrschen. Sie können das Auto spielerisch erforschen und gleichzeitig die volle Kontrolle über das Fahrzeug erlangen.

Lernen Sie das Autofahren von den Besten bei Padborg Park. Bei einem Trackday handelt es nicht darum was Sie fahren, sondern wie Sie fahren! Bevor Sie die Bahn auf eigene Faust ausprobieren, werden Sie von fähigen Fahrprofis unterrichtet, hier ist besonders die Fahrtechnik gefragt. Die Rennbahn wird Ihnen erklärt, und zusammen mit vielen anderen Autofreaks, mit den gleichen Interessen vergeht die Zeit auch in den Pausen wie im Fluge.